Willkommen beim Council of World Elders | Healing the Earth for World Peace 
Natur mit Wasserfall
Hunbatz Men Galsan Tschinag Masaru Emoto Karin Tag Mohan Rai Maile Ngema Lama
 
Swami Isa Lama Tshewang Dorje Bob Randall Don Pedro Guerra Gonzales Sepp Holzer Reza Maschajechi
 
swami_isa_gr

Swami Isa, Indien

Swami Isa, geboren 1956 in Indien, Gründer des Globalen Energieparlamtents (“Global Energy Parliament”) und der Hilfsorganisation “Swami Isa Stiftung” (“Isa Viswa Prajnana Trust”), verwirklichter Yogi.

“Der Dienst am Nächsten bedeutet zuerst Verzicht, dann Pflichterfüllung. Was bedeutet Verzicht? Fähig zu sein, Gott in Allem zu sehen. Das ist der wahre Anfang von selbstlosem Dienen.” – Swami Isa

1998 gründete Swami Isa eine Schule mit einem neuen Bildungskonzept. Dieses ganzheitliche Konzept wurde auf internationalen Bildungskonferenzen diskutiert und wird inzwischen von zahlreichen indischen Bildungseinrichtungen angewandt.

Im Jahr 2000 gründete er den “Isa Viswa Prajnan Trust (IVPT)” als gemeinnützige Hilfsorganisation für soziale Dienstleitungen, um den bedürftigen Menschen in seiner Gemeinde zu helfen.

Folgende Leistungen beinhaltet das Projekt unter anderem:

Medical Camps

Diese medizinischen Camps bieten medizinische Leistungen und Pflegedienste für die Steuerung der häufigsten Krankheiten. Es gibt Gesundheitsprogramme wie regelmäßige Gesundheits-Check-ups, medizinische Versorgung während der Regenzeit, “Health Awareness Klassen” für Aufklärung und Prävention, sowie Programme zur Förderung der Verwendung von heimischen Heilpflanzen und Kräutern.

Technology Arwareness Camps

Aufgrund von Armut oder anderen sozialen Benachteiligungen haben viele Kinder in Indien keinen Zugang zu höherer Bildung und sind nicht in der Lage, moderne Technologien zu lernen. Der kostenlose “Technology Awarness Camp” bietet den Kindern die Möglichkeit zum Lernen und Arbeiten mit Computern und anderen Technologien.

Hilfe für Benachteiligte

Der Dienst an der Menschheit ist die höchste Verantwortung aller Menschen. Aus diesem Grund unterstützt Swami Isa Kinder, ältere Menschen, Kranke und andere bedürftige Menschen moralisch und finanziell.

Im Jahr 2000 gründete Swami Isa das Globale Energieparlament (“Global Energy Parliament” (GEP)), ein internationales Gremium von Gelehrten, Wissenschaftlern, Fach- und Führungskräften, deren Ziel es ist, die Bedingungen für die friedliche Existenz der Menschen und des Planeten Erde zu schaffen, basierend auf einem umfassenden Verständnis der Natur der Energie. Der 1. Kongress des GEP fand 2010 in Trivandrum, Südindien, statt.